Drei Quellen bearbeiten. HR

Referatsthema: Agnes Karll

1. Wer war Agnes Karll?

2. Wann und wo ist sie geboren?

3. Ihre Biographie 

4. Sie began eine Ausbildung als Lehrerin

5. Sie began ihre Ausbildung als Krankenpflegerin

6. das Clementinen Krankenhaus von früher und heute

7. Die Nachteile der Früheren Ausildung zur Krankenpflege

8. Der Wechsel in die Private Pflege

9. Die Reise nach Amerika

10. Durch Gesundheit den Beruf aufgegeben

11. Die Änderung für die Ausbildung zur Krankenpflege

12. Der Beginn der Krankenversicherung

13. Gründung der Berufsorganisation für Krankenpflege

14. Beginn der ersten gesetzlichen Ausbildung und Prüfung

15. Regelung für gemessenen Pausen und Arbeitszeiten

16. die erste Dozentin für die Krankenpflegeschule

17. Erkrankung von Brustkrebs

18. Der Tot von Agnes Karll

19. Ende 

 

Quelle: http://www.pflegewiki.de/wiki/Agnes_Karll

             https://de.wikipedia.org/wiki/Agnes_Karll

            http://www.krh.eu/klinikum/AKL/ueberuns/agneskarll/Seiten/default.aspx

Die lebensnotwendige Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme erhält alle Körperfunktionen aufrecht. Nährstoffe liefern dem Körper die für den Stoffwechsel nötigen Energien. Mit der Nahrung werden außerdem wichtige Spurenelemente, wie Vitamine, Eiweißstoffe, Kohlenhydrate, Fette und Wasser aufgenommen. 

Referat MDK

1. Was ist das MDK

2. Die Organisation

3. Aufgaben in der Krankenversicherung

4. Aufgaben in der Pflegeversicherung

5. Qualitätsprüfungen von Pflegeeinrichtungen

6. Sonstige Mitarbeiter

 

Quellen: http://www.bfs-sozialpflege.net/mdk.htm

              http://www.pflegewiki.de/wiki/Gutachten_des_MDK

              http://www.caritas.de/glossare/medizinischer-dienst-der-krankenversiche


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!